Abteilung Boxen

Boxen - harter Kampfsport, nicht nur für Männer

Boxen ist eine harte Kampfsportart und nicht jedermanns Sache. Boxtraining aber ist ein Übungsprogramm, das den ganzen Körper fordert - von Kopf bis Fuß. Bis zu 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer - jung und alt - kommen wöchentlich in die Uhlandhalle, um zu trainieren. Einige davon mit dem Ziel, eines Tages in den Ring zu steigen, viele jedoch einfach nur, um zu trainieren und fit zu werden oder zu bleiben. Die, die seit der Gründung der Abteilung im Jahre 1960 Wettkämpfe bestritten haben, haben dabei viele Siege und Meisterschaften nach Pfullingen geholt. Die bekanntesten von ihnen aus neuerer Zeit sind der ex-VfLer Björn Blaschke (er boxte lange Jahre für verschiedene Vereine der ersten und zweiten Bundesliga) und Fatma Akyüz (sie wurde 2005 Deutsche Meisterin im Bantamgewicht).

Übersicht über das Angebot der Abteilung

  • Training für Aktive
  • Krafttraining für Aktive 
  • Training für Jedermänner

 

 

Für aktuelle Informationen, Nachrichten und Trainingszeiten, schauen Sie auf der Hauptvereinsseite nach.